Aktuelles

Kulturnetzwerk Hohenschönhausen gegründet

Die Stadtteilzentren Hohenschönhausen Nord und Süd, die Galerien, die Anna-Seghers-Bibliothek, die Jugendkunstschule, das Mies-van-der-Rohe-Haus, die Seniorenvertretung, das Humboldt-Haus und selbstverständlich der Bürgerverein Hohenschönhausen – viele waren der Einladung der Kulturstadträtin gefolgt um ein Kulturnetzwerk für Hohenschönhausen zu gründen.

Es wurde beschlossen, sich regelmäßig zu treffen um die Kulturlandschaft deutlicher sichtbar werden zu lassen. Beiträge zum Entwurf des Kulturentwicklungsplanes (Hsh-Gedanken zu Entwurf KEP) werden umgehend von allen Interessierten der Runde an das Bezirksamt übergeben.

Nächstes Treffen im September 2015.

Lichtenberger Bezirksstadträtin plant „Kulturnetzwerk Hohenschönhausen“

Die Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur, Soziales und Sport, Kerstin Beurich, plant noch im April 2015 ein „Kulturnetzwerk Hohenschönhausen“ zu gründen. Dies ist auch eine Antwort auf den „Offenen Brief“ von Hohenschönhausener Bürger/innen vom September vergangenen Jahres. Weiterlesen

Unsere neue Webseite ist online

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freunde Hohenschönhausens,
unsere neue Webseite ist online. Wir haben uns für ein modernes Redaktionssystem entschieden, mit dessen Hilfe wir künftig topaktuelle Inhalte veröffentlichen können.

Wir hoffen, dass Ihnen die neue Seite gefällt. Ihr Feedback können Sie uns gerne per Mail senden: info@buergerverein-hsh.de